Datenschutzerklärung / Impressum / +49 2367 18 46 103

März 2018: Romahn geht in sein 21. Amtsjahr

Ulrich Romahn: Foto ATH

Jens Lukas in den Ruhr Nachrichten am 17.03.2018

Bei der Ordentlichen Mitgliederversammlung des Stadtsportverbands (SSV) am Donnerstag im Ratssaal wurde der Vorsitzende Ulrich Romahn durch Wahl für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Es sind die Amtsjahre 21 und 22 die der Habinghorster nunmehr absolviert. So viele hat keiner seiner Vorgänger verbucht, sagte Romahn am Freitag selbst. Er betonte: „Ich habe auf der Veranstaltung auch betont, dass ich keine Silberhochzeit mit dem SSV anstrebe, allerdings die Position bei meinem Abtritt in gute Hände gelegt wissen will.“ Bei den Wahlen wurde Britta Bohle als eine der Romahn-Stellvertreter bestätigt. wie auch einige weitere Amtsträger. Neue Geschäftsführerin ist Christel Färber als Nachfolgerin des verstorbenen Meinolf Schnettler.

Der Stadtsportverband vertritt die Interessen der heimischen Klubs, seit Beginn des Jahres auch mit einem politischen Mandat im Betriebsausschuss 3.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.