Infos der Verbände

Infos der Verbände

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,
bevor wir alle in unsere wohlverdienten Ferien verschwinden, möchten wir Sie auf drei Terminänderungen in unserem Fortbildungsprogramm aufmerksam machen.

ÜL-C-Fortbildung Geo-Caching (15 LE) in Haltern am See, geplant für den 30.10./01.11.2017 jetzt schon am 30.09./01.10.2017
ÜL-C-Fortbildung  Zirkeltraining – Intervalltraining (15 LE) in Herten, geplant für den 18./19.11.2017 jetzt am 02./03.12.2017
Kurz  & Gut – Seminar „Haftung-Satzung-Mitgliederversammlung (4 LE) in Recklinghausen,  geplant für den 25.09.2017 jetzt am 16.10.2017

In den Ferien ist unser Büro nicht ständig besetzt – Sprechen Sie uns gerne Ihr Anliegen auf unseren Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Wir wünschen allen erholsame Ferien!
Freundliche Grüße
Petra Völker
Geschäftsführerin
Kreissportbund Recklinghausen e.V.
Hennewiger Weg 18
45721 Haltern am See
Tel.: 02364-50 67 400
Fax: 02364-50 67 403
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sehr geehrte Vereinsvorsitzende und Übungsleiter,
wir möchten an dieser Stelle auf das „Demokratie Leben“ Projekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend verweisen.
Die PARTNERSCHAFT FÜR DEMOKRATIE des Kreises Recklinghausen bietet im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ engagierten Vereinen im Kreis Recklinghausen die Möglichkeit, kreative und innovative (Sport-)Angebote zu fördern, wenn Sie einen Bezug zu den Themenfeldern
Politische Partizipation von Jugendlichen
oder
generationsübergreifende Demokratieförderung herstellen.
Gerne können die Maßnahmen und Projekte einen Sportbezug haben, solange er mit den oben dargestellten Themenfeldern kombiniert wird.
Grundsätzlich liegt die Förderung von Maßnahmen bei bis zu 2000€. In Einzelfällen können Projekte auch mit bis zu 5000€ bezuschusst werden.
Voraussetzung für die Förderung von Projekten ist eine Kofinanzierung von 20% durch Dritt- oder Eigenmittel.
Die Antragsunterlagen setzen sich wie folgt zusammen:
1. Formblatt „ Antrag auf Gewährung einer Zuwendung PfD Aktions- und Initiativfonds 2017“
2. Formblatt „Kosten- und Finanzierungsplan PfD Aktions- und Initiativfonds 2017“
3. Formlose Projektbeschreibung (mind. zwei DIN A-4 Seiten)
Im Anhang finden Sie den Projektaufruf für das Jahr 2017. Da noch Gelder zur Verfügung stehen, ist, anders als in Ausschreibung beschreiben, auch weiterhin eine Antragsstellung möglich.
Ich stehe Ihnen gerne als Ansprechpartner für eine mögliche Projektumsetzung zur Verfügung und berate Sie auch bei der Antragstellung.

Hier der Projektaufruf

Mit freundlichen Grüßen
Christian Gerhardt
Referent für Integration
Kreissportbund Recklinghausen e.V.
Hennewiger Weg 18
45721 Haltern am See
Tel.: 02364-50 67 402

Sehr geehrte Damen und Herren, vielleicht haben Sie schon von unserer neuen Hindernissportanlage in Bochum am Ümminger See gehört. Wir haben seit Anfang Juli geöffnet und schon die ersten Gruppen erfolgreich trainieren lassen. Dabei wurde klar, dass es große Nachfrage vor allem seitens lokaler Sportvereine gibt, ihr normales Training mit einem Ausflug zu uns abzurunden. Natürlich ist das immer ein zusätzlicher Kostenfaktor, aber wir können auch nicht unendlich Rabatte geben, wenn auch der Sinn natürlich gut ist. Deshalb haben wir jetzt ein spezielles Angebot erstellt, das sich an Sportvereine aus der Stadt und Region wendet. Vielleicht Finden Sie es ja auch gut und könnten es weiterleiten? Die Feuerwehr Bochum war auch schon da und ist begeistert! Gibt es eine Möglichkeit, über Sie weiter mit Sportvereinen zusammen zu kommen?

Angebot für Sportvereine zum Training auf Hindernisbahn in Bochum!

Guten Tag, ich bin der Geschäftsführer der Freiraum Erlebnis Schwerte GmbH, die seit 2013 den Kletterwald Freischütz in Schwerte betreibt. Seit Juli diesen Jahres haben wir unser neues Projekt am Start: Freiraum Crosstrails Bochum! Wir arbeiten gerade an einem Ferienangebot für Vereine aus der Region. Und das lautet so: Ihr kommt innerhalb der NRW-Ferien mindestens zwei mal mit mindestens 12 Personen, und wir schenken euch ein drittes Training nach den Ferien. Die Personenzahl für das kostenlose Training darf natürlich nicht höher sein als die stärkste Teilnehmerzahl innerhalb der Ferien. Mindesttrainingszeit sind zwei Stunden innerhalb unserer normalen Öffnungszeiten. Der Trainer/die Trainerin ist immer frei. Kommt sowas für euch in Frage? Mehr Informationen findet ihr unter www.crosstrails.de oder auf Facebook unter Crosstrails Bochum.

Vielen Dank für das Interesse und mit sportlichen Grüßen, Patrick Hahnrath

 Zum Vergrößern bitte auf die Überschrift (RuhrJam 2017) klicken.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

nicht nur die artistische Jugend der Welt wird von der GOP Entertainment Group als Deutschlands führendem Varieté-Unternehmen mit diversen Projekten von Berlin bis nach Australien unterstützt. Insbesondere das regionale Engagement liegt den jeweils einzelnen Theaterhäusern am Herzen. So engagiert sich das GOP Varieté-Theater Essen seit über 20 Jahren als aktiver Sponsor im Sport.
Mit der aktuellen Vorteilsaktion speziell für Vereinsmitglieder in NRW werden neben dem Preisvorteil für jeden Besucher zusätzlich pro Ticket 5,-- € für die Jugendabteilung Ihres Vereins generiert.

Informieren Sie Ihre Mitglieder über die vergünstigten Eintrittspreise im GOP-Varieté-Theater Essen und eröffnen sich hiermit gleichzeitig die Möglichkeit, Ihre Vereinskasse zu füllen.

Hier geht’s zur Buchung und weiteren Informationen: https://variete.de/essen/vereinsfoerderung/

Die Auswertung der Buchungen und somit die Auszahlung an die beteiligten Vereine erfolgt über das GOP-Varieté-Theater in Essen im September 2017. Für Rückfragen stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen des Theaters unter Tel. 0201 2479393 gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
im Auftrag
Joachim Lehmann

Referatsleitung Marketing/Kommunikation
Tel. 0203 7381-830
Fax 0203 7381-3830

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

heute eine Mail in eigener Sache: suchen als Elternzeitvertretung

eine/einen Referentin/Referenten für das Programm


„NRW bewegt seine KINDER!“ in Kombination mit der Stelle „Fachkraft für Jugendarbeit“
Alle Infos dazu unter www.ksb-re.de.

Außerdem bieten wir in Zusammenarbeit mit unserer Sportjugend kurzfristig jungen Leuten die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr zu praktizieren.

FSJ im Kreissportbund Recklinghausen/Sportjugend im KSB Recklinghausen
Alle Infos dazu unter www.ksb-re.de.

 Für erste Informationen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung!

Freundliche Grüße
Petra Völker
Geschäftsführerin
Kreissportbund Recklinghausen e.V.
Hennewiger Weg 18
45721 Haltern am See
Tel.: 02364-50 67 400
Fax: 02364-50 67 403

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage-Sicherheit
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen